BURNOUT - Beratung/Prävention/Therapie

Akute Hilfe, wenn es brennt!

 

 

 

Ein körperliches und emotionales Burnout, mit dem Gefühl ausgebrannt, überfordert und leer zu sein, ist inzwischen zur Volkskrankheit Nr. 1 geworden. Es kommt in allen Sozial-, Bildungs-, Berufs- und Altersgruppen vor.

 

Bei einem Burnout-Syndrom handelt es sich um den Endzustand einer Menge an Symptomen. Diese sind vielfältig und individuell:

 

  • Erschöpfung
  • Niedergeschlagenheit/Depressionen
  • innere Leere
  • Gefühl der Sinnlosigkeit
  • Schlafstörungen
  • Magenbeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Nervosität/Unruhe
  • Konzentrationsschwäche
  • Muskelverspannungen/Rückenbeschwerden
  • Herzneurose
  • Versagensängste
  • Schuldgefühle
  • das Gefühl, die Situation nicht mehr unter Kontrolle zu haben

      und mehr ...

 

 

Als ausgebildete Burnout-Beraterin (geprüft und zertifiziert) möchte ich Ihnen ganzheitlich beratend und therapeutisch helfend zur Seite stehen, damit Sie wieder zu Ihrem ureigenen Lebensrhythmus und Lebenssinn zurückfinden. Sie sich emotional und körperlich stabilisieren und gesunden können.

 

 

Ganz wichtig ist in diesem Bereich die Prävention!

Die ersten Symptome zeigen sich und man glaubt, man bekommt diese noch in den Griff - allerdings ohne grundlegende Verhaltensänderungen vorzunehmen. Gedanken, wie "das geht doch nicht, ich kann doch nicht, man braucht mich doch" usw., stehen hier vielmals im Weg.

 

Hier biete ich, um rechtzeitig Schlimmeres zu verhindern, einzelne Beratungs- und Therapiestunden an, aber auch Vorträge für Firmen und Einrichtungen zu diesem Thema. Ich kläre intensiv auf und zeige verschiedene Möglichkeiten auf, wie man vorbeugen, beziehungsweise sich selbst helfen kann.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}